VG-Übersicht>Gemeinde Pölzig>Gewerbegebiet>Technische Infrastruktur

Technische Infrastruktur

Wasserversorgung / Abwasserbeseitigung

Die Trinkwasserversorgung des Gewerbegebietes erfolgt von einer Anfang der 90er Jahre neu verlegten Trinkwasserleitung DN 150, die sich im Straßenbereich der L 1081 (Hauptstraße) befindet.

Im Jahre 1991 wurde eine vollbiologische Abwasserteichkläranlage im Nordosten der Ortslage Pölzig in Betrieb genommen, die das gesamte Gemeindegebiet entsorgt. Der Anschluss des Gewerbegebietes erfolgt über einen Schmutzwassersammler DN 500 im nordöstlichen Fußweg der Landesstraße L 1081.

Elektroenergieversorgung, Ortsbeleuchtung

Energieversorgungsträger im Gemeindegebiet ist die TEAG, das zuständige Kundenzentrum befindet sich in Weida.

Das Gewerbegebiet ist energietechnisch voll erschlossen und ausreichend versorgt. Ebenso wurde mit der Erschließung des Gebietes eine Straßenbeleuchtung errichtet.

Kommunikationsnetz

Das Netz der Telekom befindet sich in einem guten Ausbauzustand. Die Kabel sind unterirdisch verlegt worden.

Gasversorgung

Die Gemeinde ist nicht an die Gasversorgung angeschlossen.